SCARS ON MY BODY:

12. Mai 2012

Du stellst dir jedes mal dieselbe Frage.. jedes mal suchst du nach einer Antwort und kommst jedes mal zudem Entschluss: 'Dir geht es weder gut noch bist du psychisch stabil.' Du schaust auf deine Arme, deine Beine. 'Warum hast du das getan?' dein Kopf schmerzt dir, weil dir 1000 Fragen durch den Kopf gehen. 'Warum' 'Wieso' 'Wirst du es wieder tun?' - Wirst du es wieder tun? Du siehst rüber zu deiner Wand.. Es hängen Bilder von den guten alten Zeiten dran, von dir und deine Freunden. Bevor der ganze Scheiß begonn.. Wo alles noch toll und gut war. Ohne Beschwerden, ohne Lügen. Es hätte nichts besser sein können und dann das..
Just lies? Du rutscht immer mehr ab, deine Freunde reden wie wild auf dich ein, aber dir ist alles wayne. Du fängst an mit kiffen. Deine wahren Freunde verlierst du im Tausch gegen falsche. Die dir den Stoff ranholen. Irgendwann geht dir das Geld dafür aus, du musst anschaffen gehn. Dein Freund verlässt dich, deine Familie will nichts mehr mit dir zu tun haben.. Du schwenzt Schule, beklaust alles und jeden. Dein Straftatenregister füllt sich.. Du beginnst dich zu ritzen.. isst kaum noch was, pumpst dir deine Venen nur noch mit Rauschgift zu. Als du an all das denken musst heulst du nur noch. Deine Schminke ist verlaufen, der Aschebecher voll bis zum Rand und dein Arm blutet, neben dir die Klingen. Du hast nichts mehr und ab jetzt quält dich nur noch eine Frage 'Was soll noch aus dir werden?' Du bist innerlich zerstört. Du willst dich ändern, aber niemand glaubt an dich.. Du gibst auf und geräts wieder auf die falsche Bahn.. Aufgegeben. Verraten. Belogen. Betrogen




Kommentare:

silence hat gesagt…

sind das deine arme?
du bist stärker als das !

sophie what ? hat gesagt…

nein sind es nicht, meine 'freunde' würden mich in die klapse schicken..
danke, dir!♥

silence hat gesagt…

okay..
das bild hatte mich erst mal geschockt weil ich dachte das sind deine arme.
gern

Anna. hat gesagt…

Der text ist total gut geschrieben & wie es wirklich ist. Er erinnert mich an was.